Notfälle

Hilfe dringend gesucht

Hier wollen wir Ihnen unsere aktuellen "Notfelle" vorstellen. Diesen Hunden kann nur geholfen werden, wenn wir dementsprechende Spenden für evtl. anfallende OP's, Therapien etc. erhalten.

Diese Hunde suchen dringend ein neues Zuhause. Entweder zur Pflege auf Zeit oder gar dauerhaft zur Adoption. Sie werden es Ihnen von Herzen danken und die Ruhe und Sicherheit bei Ihnen genießen. Hier ist die Not am größten und Ihre Hilfe am meisten gefragt.

Flora

(noch in Bremen)

Rasse: Gekka - Mischling
Alter: ca. 7 Jahre
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Flora 1
Flora
Flora4
Flora1
Flora2


Flora ist eine wunderschöne und pflegeleichte Gekka - Mischlingshündin.

Umso erstaunlicher und unbegreiflich ist ihre traurige Geschichte! Flora wurde vor vielen Jahren bei uns am Tierheim lieblos ausgesetzt und erwartete uns eines Morgens angebunden am Zaun, mit ihren großen, traurigen Augen.

Mit viel Glück und Unterstützung konnten wir für Flora letztes Jahr eine Pflegestelle in Deutschland ergattern, wo sie ganze drei Monate verbracht hat. Sie zog dann doch noch das große Los und konnte vor 8 Monaten nach Bremen in Ihr neues Zuhause für Immer ziehen. Vermeintlich... Denn vor 14 Tagen hat sich das Schicksal erneut gegen Flora gestellt! Mit einem Bluttest kam dann der Schock. Leishmaniose positiv, verursacht durch einen winzigen Mückenstich! Und mit der Diagnose hat sich ihr derzeitiges Herrchen nun gegen sie entschieden, anstatt mit ihr zu kämpfen und diese Krankheit gemeinsam durchzustehen. 

Vielleicht sagt ihr euch jetzt, dass euch die Kosten oder das Risiko einen solchen Hund aufzunehmen zu groß sind. Die meisten Menschen sind nicht bereit, einen Hund mit Vorerkrankung, egal welcher Art, aufzunehmen. Doch mit unserem Team als Rückhalt, einer guten tierärztlichen Betreuung, dem richtigen Medikament und einer bewussten Ernährung schlägt die Wirkung bereits nach einer kurzen Behandlungsdauer an. So kann Flora, wie viele andere Hunde mit diesem Schicksal, unbeschwert alt werden.

Flora überzeugt mit ihrem ruhigen und lieben Wesen und ist sehr unkompliziert im Umgang. Sie ist ein absoluter Allrounder! So begleitet Sie ihr momentanes Herrchen beispielsweise mit zur Arbeit in sein Büro. Sie fährt gerne Auto, ist in jedem Urlaub im Camper mit dabei. Selbst ein Restaurantbesuch stellt für sie keine Hürde dar. Sie versteht sich problemlos mit ihren Artgenossen. 

Wir wünschen uns für die gestandene Herzdame endlich die passenden Zweibeiner. Eine Einzelperson oder ein Paar, die ihr die notwendige Aufmerksamkeit, Zuneigung, Geborgenheit und Sicherheit geben können und Flora bis an ihr Lebensende zu begleiten. Sowohl in guten als auch in schlechten Zeiten. 



Die Welt wäre ein schönerer Ort,

wenn jeder die Fähigkeit hätte,

so bedingungslos zu lieben wie ein Hund.

M.K.Clinton

E-Mail
Infos
Instagram